Stansstaderstrasse 26 - Postfach 223 - 6371 Stans
Telefon/-beantworter: 041 610 90 25, E-Mail
Logo Grün bewegt!
[ Medieninformationen ]   [ Parlamentarische Vorstösse ]   [ Vernehmlassungen ]  

  • 07.12.2009 :: Verleihung des dritten GN-Jugend-Awards im Chäslager Stans
    Mit Grün bewegt Jugendleistung! zeichnen die Grünen Nidwalden (GN) herausragende Leistungen von Jugendlichen aus. Der GN-Jugend-Award wird überreicht durch Claudia Dillier aus Stans, Regierungsratskanditatin der Grünen Nidwalden. Freitag, 08. Januar 2010 um 21.00 Uhr / Türöffnung: 20.30Uhr / Eintritt frei   Mehr...
  • 27.11.2009 :: Claudia Dillier macht das Rennen
    Nach einem wahren Nominationskrimi ist die Kandidatin der Grünen Nidwalden für die Regierungsratswahlen bekannt: Nominiert ist die 48-jährige Claudia Dillier aus Stans.   Mehr...
  • 25.11.2009 :: Landratswahlen: Bundesgericht muss endgültig entscheiden
    Grüne Nidwalden führen Beschwerde beim Bundesgericht gegen das Urteil des Verfassungsgerichtes Nidwalden. Dieses hat eine Beschwerde der Grünen gegen die Art der Durchführung der Landratswahlen abgelehnt. Das Verfassungsgericht wertet historische Gründe höher, als die manifeste Verletzung der Bundesverfasssung.   Mehr...
  • 12.11.2009 :: GREEN NEW DEAL Der ökologische und soziale Umbau der Wirtschaft in Nidwalden
    Mit dem Green New Deal wollen die Grünen Nidwalden den ökologischen und sozialen Umbau der Wirtschaft in Nidwalden vorantreiben. In der Legislatur 2010 bis 2014 wollen sie sich speziell in den Bereichen Mobilität, Wohnen und Energie einsetzen.   Mehr...
  • 10.11.2009 :: Regierungsratsnomination
    Am 27. November 2009 nomieren die Grünen Nidwalden ihre Regierungsratskandidatin oder ihren Regierungsratskandidaten. Zur Wahl stehen Leo Amstutz, Claudia Dillier und Conrad Wagner. Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Spritzenhaus in Stans statt.   Mehr...
  • 05.11.2009 :: Grüne Nidwalden fassen Parolen
    Nach intensiver Diskussion unterstützen die Grünen Nidwalden das Verbot von Kriegsmaterialexporten und die Abschaffung der Gemeindeversammlung. Die Minarett-Initiative und die Spezialfinanzierung im Luftverkehr werden einstimmig abgelehnt.   Mehr...
  • 21.10.2009 :: Regierungsratswahlen: Drei Grüne stellen sich der Herausforderung
    Drei Grüne wollen in den Nidwaldner Regierungsrat. Der Vorstand der Grünen Nidwalden ist erfreut, den Parteimitgliedern kompetente Kandidaturen zur Nomination vorzuschlagen.   Mehr...
  • 21.10.2009 :: Wahlen 2010: Mehr Frauen in die Politik
    Besuchen Sie mit uns die Landratssitzung live vom 21. Oktober 2009.   Mehr...
  • 13.10.2009 :: 3. GN-Jugend-Award: Anmelden bis
    Die Grünen Nidwalden (GN) unterstützen herausragende Leistungen von Jugendlichen mit einem speziellen Preis, dem GN-Jugend-Award. Alle sind berechtigt Jugendliche, die sich aus eigener Initiative für Anliegen der Jugend einsetzen, zu nominieren. Anmeldeschluss: 30. November 2009; Preisverleihung: 8. Januar 2010   Mehr...
  • 07.09.2009 :: Generalsekretärin Monika Behrens zum Grünen New Deal
    An der Mitgliederversammlung der Grünen Nidwalden sprach Miriam Behrens, Generalsekretärin der Grünen Schweiz zum Green New Deal. Anschliessend fassten die Mitglieder zwei Ja-Parolen zu den eidgenössischen Vorlagen und nominierten die bisherigen RichterInnen für eine weitere Amtsperiode.   Mehr...
  • 31.08.2009 :: Mitgliederversammlung
    Montag, 7. September 2009, 20.00 Uhr Gastwirtschaft Briggli, Stans - Referat zum Thema Green New Deal, Miriam Behrens - Parolenfassung zu den Abstimmungen vom 27.09.09 - Nomination Richterwahlen   Mehr...
  • 20.08.2009 :: Grün bewegt - Aktion auf Stanser Dorfplatz
    Was Sie schon immer sagen wollten - und zwar direkt! Am 29. August auf dem Dorfplatz in Stans zwischen 9.00 und 12.00 Uhr werden Ihnen Grüne Politikerinnen und Politiker Red und Antwort stehen. Bewegt, informativ, mit Geist und Schwung.   Mehr...
  • 16.08.2009 :: Petition: Langsamer durch die Quartiere von Ennetbürgen – ein Plus für alle
    Mit Beginn des neuen Schuljahres lancieren Grüne Ennetbürgen eine Unterschriftensammlung für Zonen mit Tempobeschränkung in den Quartieren von Ennetbürgen. Damit bitten sie den Gemeinderat zu überprüfen, wo solche Zonen neu eingeführt und realisiert werden können. Tempo 30-Zonen oder Begegnungszonen bringen nicht nur mehr Sicherheit für Kinder in den Wohnquartieren und auf dem Schulweg, sondern erhöhen die Lebensqualität für alle QuartierbewohnerInnen.   Mehr...
  • 06.07.2009 :: Grüne Nidwalden fordern die Abschaffung der Pauschalbesteuerung
    Einmal mehr wird der Kanton Nidwalden wegen seiner aggressiven Steuerstrategie mit Steueroasen in Verbindung gebracht. Im Tagesanzeiger vom 6. Juli 2009 wird ihm vorgeworfen, dass bei Superreichen beide Augen zugedrückt werden, wenn es um die Pauschalbesteuerung gehe. Die Grünen Nidwalden wehren sich schon lange gegen den immer schärferen Steuerwettbewerb unter den reichen Kantonen.   Mehr...
  • 25.06.2009 :: Conrad Wagner ins Landratsbüro gewählt
    Erstmals seit 2005 hat wieder ein Vertreter der Grünen im Landratsbüro Einsitz. Conrad Wagner aus Stans erreichte mit 29 Stimmen eine knappe Mehrheit für dieses Amt.   Mehr...
  • 22.06.2009 :: Steuergesetzrevision 2011: Grüne fordern Investitionen statt Steuergeschenke!
    Bis ins Jahr 2015 will der Regierungsrat von den hundert Millionen Franken Eigenkapital sechzig Millionen auf den Pokertisch des Steuerwettbewerbes werfen. Dadurch wird die unsolidarische und letztlich für die ganze Schweiz desaströse Steuerspirale weiter angetrieben.   Mehr...
  • 19.06.2009 :: Conrad Wagner ins Landratsbüro
    Die Grünen Nidwalden kandidieren mit Conrad Wagner für einen Sitz im Landratsbüro. Letztmals war die Partei im Jahr 2005 in diesem Gremium vertreten.   Mehr...
  • 11.06.2009 :: Rücktritt Leo Odermatt: Grüne Nidwalden will Regierungsratssitz verteidigen
    Die Grünen Nidwalden bedauern den Rücktritt ihres Regierungsvertreters Dr. Leo Odermatt sehr. Zugleich erheben sie Anspruch auf den frei werdenden Sitz.   Mehr...
  • 29.05.2009 :: Erste GV Grüne Nidwalden
    Die Grünen Nidwalden führten ihre erste Generalversammlung unter neuem Namen durch. Zu Gast war Nationalrätin Franziska Teuscher, Vizepräsidentin der Grünen Schweiz. Im Rahmenprogramm stellten die Verantwortlichen von job-vision, dem Zentrum für berufliche Integration Ob- und Nidwalden, ihre Tätigkeit vor.   Mehr...
  • 29.05.2009 :: Generalversammlung Grüne Nidwalden
    Am 29. Mai findet die Generalversammlung der Grünen Nidwalden statt. Zu Gast ist Franziska Teuscher, Vizepräsidentin Grüne Schweiz. 18.00 Uhr: Besichtigung job-vision, Risismühle 1, Stans; 19.00 Uhr: Apero; 20.00 Uhr: Generalversammlung.   Mehr...
  • 09.05.2009 :: 20 Jahre Alpeninitiative, 15 Jahre Alpenschutzartikel
    Die Grünen Nidwalden haben sich vor 15 Jahren für den Alpenschutzartikel eingesetzt und waren mitbeteiligt, dass die Alpen-Initiative angenommen wurde. Am 9./ 10. Mai feiert die Alpen-Initiative zum Jubiläum ein Fest in einem Zirkuszelt auf der Allmend in Flüelen. Es wäre schön, wenn auch Nidwaldner/innen mitfeiern würden. Manege frei: 20 Jahre Alpen-Initiative und 15 Jahre Alpenschutzartikel 9./10. Mai 2009 in Flüelen UR   Mehr...
  • 08.04.2009 :: Geteilte Meinungen zur Einheitsgemeinde
    Die Grünen Nidwalden stellten sich am 2. April 2009 der Grundsatzdiskussion zur Integration der Schulgemeinde in die politischen Gemeinde. Die Meinungen waren geteilt. Auf eine Abstimmungsempfehlung zuhanden der Ortsgruppen wird verzichtet.   Mehr...
  • 02.04.2009 :: Beschwerde beim Verfassungsgericht eingereicht
    Die Ausschreibung der Wahlen 2010 entspricht nicht einer verfassungskonformen Anwendung des Wahlproporzes und widerspricht somit dem Kantons- und dem Bundesrecht. Die Grünen Nidwalden gehen vor das kantonale Verfassungsgericht.   Mehr...
  • 12.01.2009 :: Geburtsfest Grüne Nidwalden
    Mit einem Fest feierten über 60 Frauen und Männer den Namenswechsel. Sinnigerweise fand der Anlass im Grünenwald statt.   Mehr...
  • 09.01.2009 :: Wahlgerechtigkeit bei den Landratswahlen
    Die heutige Sitzzuteilung in den Landrat verletzt die Wahlrechtsgleichheit. Davon sind wir Grünen Nidwalden überzeugt.   Mehr...
bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden, bis wir die neue Website aufschalten. Wir bitten euch um Geduld und freuen uns, wenn ihr bald wieder hier vorbeischaut! Es handelt sich nur noch um Stunden,